News 2010

16.08.2010

Vom Reck in die Grube

Sebastian Bösch – ehemaliger Spitzenturner, jetzt als Trainer aktiv – hat vom Trainingslager der Kunstturner im Landessportzentrum es ein sehenswertes Video erstellt. Die Aufnahmen im Weitwinkel zeigen, wie abwechslungsreich das Kunstturn-Training ist. Ein spezieller Effekt wird erzielt, indem die Turner die Videokamera anschnallen und so die unmittelbare Erfahrung des Turnens aus Perspektive eines Aktiven vermitteln. Hier klicken um zum Video zu gelangen.[mehr]


09.08.2010

Trainingswoche der Kunstturnerinnen

Die Kunstturnerinnen nutzen die Ferienzeit für intensives Training im Landessportzentrum. Am Trainingslager beteiligten sich über 50 Mädchen aus zehn Vereinen. Mit dabei waren auch Gast-Turnerinnen aus Wattens, die sich darüber freuten, gemeinsam mit Österreichs besten Turnerinnen – den Vorarlbergerinnen – trainieren zu dürfen. Für alle Teilnehmerinnen war das Trainingslager ein schönes Erlebnis, das viel Motivation für die anstehenden Wettkämpfe gebracht hat. Die Vorarlberger Turnerschaft bedankt sich bei den Trainerinnen für ihr Engegemant: Maria Wüschner (Leitung), Vladimir Antonov, Irina Antonova, Bianca Franzoi, Dinah Nagel, BettinaFu[mehr]


09.08.2010

Letzte Vorbereitungen für Singapur

Für Elisa Hämmerle laufen die letzten Vorbereitungen auf die Olympischen Jugendspiele in Singapur. Zurzeit befindet sie sich auf einem Trainingslager in Frankreich. Mit ihren Vorarlberger Trainingspartnerinnen Katharina Fa, Elena Metzler, Eileen Lamprecht, Tamara Stadelmann und Lara Dietrich bereitet sich Hämmerle unter Leitung von Coach Christine Frauenknecht in Thann auf ihren Saisonhöhepunkt vor. Zusammen mit dem Leistungszentrum Bern und dem Schweizer Juniorentrainer wird täglich sechs Stunden in der Halle intensiv gearbeitet. In Thann dabei ist auch Nadja Baeriswyl, die ebenfalls für Singapur qualifiziert ist und den Wettkampf am 17.8[mehr]


25.07.2010

TS Schlins bei Eurogym

Vom 11. bis 16. Juli fand in Odense (Dänemark) das 7. Eurogym-Jugendfestival der Europäischen Turnunion (UEG) statt. 4.200 Teilnehmer aus fast dem ganzen Kontinent bedeuteten einen neuen Rekordwert. Für Österreich erfolgreich dabei: Die TS Schlins aus Vorarlberg. Die 19 Aktiven und sieben Betreuer aus Schlins sorgten wie schon vor einem Jahr mit ihrer Goldmedaille bei der "Gym 4 Life World Challenge" für Aufsehen. Sie erhielten von der UEG sogar die einzige Wild Card zur Abschlussgala. Der begeisterte Applaus von 8.000 Zusehern bestätigte die Richtigkeit dieser Entscheidung. Eurogym ist eine "kleine Gymnaestrada" für Ju[mehr]


25.07.2010

VTS info erschienen

Die zweite VTS info Ausgabe des Jahres 2010 wurde fertiggestellt. Die 20-seitige Ausgabe erscheint in einer gedruckten Auflage von 3.300 Stück, die an Mitglieder der Turnvereine gesendet werden. Zusätzlich steht die VTS info auch als pdf.-Download im Internet zur Verfügung.Hier gelangen Sie zu den pdf.-Versionen der VTS info. Folgende Themen finden sich in der Verbandszeitung: Schüler ÖM der Kunstturner/innen in Graz, EM in Birmingham, Landesjugendturnfest in Götzis, 2. Ländle Gym in Koblach, Gymnastik: EM, Schülerinnen-ÖM, LM, Kunstturner Aufstieg in die Oberliga, Historie: Die Karriere von Hans Sauter, Vereinsporträt TS Hohenems, (...) Au[mehr]


11.07.2010

T-10 Trainerin gesucht

Die TS Jahn Feldkirch stellt eine Riegenleiterin (Mädchenturnen 6-12 Jahre) ein. Gute Bedingungen sind sowohl in der Aufwandsentschädigung (14 €) als auch in der Infrastruktur gegeben. Die Ausschreibung der TS Jahn Feldkirch: Feldkirch war einmal eine Hochburg des Geräteturnens – diese Zeit ist liegt schon einige Jahre zurück ... Wir besitzen jedoch viele begeisterte Mädchen zwischen 6 und 12 Jahren, die gerne 1x wöchentlich trainieren kommen. Leider haben wir ab Herbst keine VorturnerIn mehr. Anforderungen:Wir stellen uns ein allgemeines Mädchenturnen  mit Mädchen zwischen 6 und 12 Jahren vor, das Geräteturnen „Turn 10“ soll wie[mehr]


11.07.2010

Jugend-Olympia

Nur 14 Mädchen aus Europa dürfen am 17. August 2010 gegen die Turnerinnen der anderen Kontinente um den ersten offiziellen Jugend-Olympiasieg kämpfen. Seit Mittwoch knapp vor Mitternacht steht fest: Elisa Hämmerle hat bei der Junioren-EM einen dieser äußerst raren IOC-Quotenplätze für Singapur erobert. Die 14jährige Lustenauerin freut sich auf illustre Gesellschaft. Denn in den 26 „YOG“-Sportarten erwartet ÖOC-Sportdirektor Matthias Bogner für Österreich insgesamt nicht mehr als zirka 15 Startplätze. Hämmerle: „Nach dem Fehler in der Bodenübung dachte ich schon, die Chance ist weg. Gut, dass ich weiter gekämpft habe. Es ist großartig, ich f[mehr]


11.07.2010

Bundesmeisterschaft der Rhythmischen Gymnastik

Am 26. und 27. Juni machten sich sechs Vorarlberger Gymnastinnen auf den Weg nach Eisenstadt, wo die Österreichische B-Bundesmeisterschaft in Rhythmischer Gymnastik stattfand. Die erfolgreichste Vorarlbergerin bei dieser Veranstaltung war Katharina Konzett (TS Satteins), der in der Schülerinnen-Wettkampfklasse ein ausgezeichneter fünfter Rang gelang. Die anderen Teilnehmerinnen aus Vorarlberg erreichten in derselben Klasse folgende Platzierungen: 18. Isabella Obwegeser (TS Satteins)22.  Julia Adlboller (TS Röthis)25. Fabienne Koch (TS Röthis)26. Jacoba Häfele (TS Hohenems)29. Victoria Bernatzik (SG Götzis).[mehr]


09.07.2010

Weitere Fotos des Landesjugendturnfestes

Nachdem direkt nach dem Landesjugendturnfest eine umfassende Fotogalerie von August Reis sowie eine komplette Serie mit allen Siegerfotos auf vts.at veröffentlicht wurde hier geht es zu den Bildern, hat jetzt auch Lilly Melchhammer eine schöne Fotoauswahl von 240 Bildern ins Internet gestellt. Hier geht es zur Fotogalerie von Lilly Melchhammer.[mehr]


04.07.2010

Landesjugendturnfest

Mit 1.580 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus 29 Vereinen war das Landesjugendturnfest am Sonntag im Götzner Mösle-Stadion wieder der größte Jugend-Sportbewerb Vorarlbergs. Die Sportgemeinschaft Götzis war mit ihrem erfahrenen OK eine souveräne Organisatorin. Nach über siebenstündigen Wettkämpfen in den Disziplinen Kunstturnen, Rhythmische Gymnastik, Turn10, Team-Turnen, ÖGA und Leichtathletik inklusive Pendelstaffeln standen die Turnfestsieger fest:Rhythmische Gymnastik: Michelle Breuß, TS Röthis, Reifen und Keulen: 25,4Kunstturnen weiblich: Vanessa Mulej, TSZ Dornbirn, Sprung, Barren, Balken: 46,05Kunstturnen männlich: Florian Braitsch, TS[mehr]