News 2012

23.06.2012

GYMNASTIK-JUGEND-ÖM

Die VTS-Gymnastinnen waren  bei den 40. Jugend-ÖM am 16. und 17. Juni 2012 in Korneuburg sehr erfolgreich, sie gewannen die Hälfte aller möglichen Medaillen. Katharina Platzer (SG Götzis) wurde Österreichische Jugendmeisterin und brachte insgesamt vier Goldmedaillen (Mehrkampf, Team, Keulen, Reifen) und zwei Silbermedaillen (Ball, ohne Handgerät) mit nach Hause. Anika Nachbaur (TS Satteins) schaffte den Titel der Vizemeisterin und gewann Gold im Boden- und Ballfinale, Silber mit dem Reifen und Bronze mit den Keulen. Weiters gingen die Silbermedaille in der Jugendklasse 2 an Alina Wiener (SG Götzis) und Gold in der Teamwertung a[mehr]


16.06.2012

Jüngste Gymnastinnen maßen sich im Landessportzentrum

Der letzte Vorbereitungswettkampf der Rhythmischen Gymnastik stand ganz im Zeichen der jüngsten Gymnastinnen. Rund 30 Mädchen zwischen sechs und acht Jahren kamen am 6. Juni 2012  in das Landessportzentrum und nutzten die Gelegenheit, sich mit anderen Gymnastinnen zu vergleichen. Da heuer kein Landesjugendturnfest veranstaltet wird, war diese Begegnung für die Jüngsten der einzige Wettkampf auf Landesebene und daher besonders wichtig.Bei den fünfzehn Teilnehmerinnen der Kinderklasse 2 (Jg 2004/2005) waren folgende Gymnastinnen mit ihrer Seilübung erfolgreich:1. Sophie Tröbinger (TS Röthis), 2. Theresa Reinbacher (SG Götzis), 3. Annika Rh[mehr]


15.06.2012

Danke an Christine Frauenknecht

Eine der erfolgreichsten Trainertätigkeiten Turnösterreichs ging heute zu Ende: Christine Frauenknecht gab aus persönlichen Gründen den Rücktritt als Kunstturnerinnen-Trainerin der Vorarlberger Turnerschaft bekannt. Gemeinsam mit Jutta Jank stand Frauenknecht seit gut zehn Jahren für die österreichweite Dominanz der VTS-Mädchen aus dem LZ Dornbirn, die zunehmend - zuletzt regelmäßig - auch in zahlreiche international beachtete Spitzenergebnisse gemündet hatte. Aus der jüngsten Vergangenheit als Erfolgsbilanz neben sechs Mannschafts-Staatsmeistertiteln an der Spitze zu erwähnen: Das Jugend-Olympiafinale Elisa Hämmerles, das EYOF-Finale von Ol[mehr]


15.06.2012

Analyse der Turner-Jugend-ÖM von Thomas Bachmann

9 von 12 möglichen Medaillen, darunter 3 x Teamgold, eine einzige Goldmedaille an „Restösterreich“ vergeben (noch dazu nur um 15 Hundertstelpunkte…) – die Bilanz der Turner 2012 kann sich definitiv sehen lassen! Stark v.a. die mannschaftliche Geschlossenheit: Der geringste Vorsprung in einem Teambewerb waren gut 8,5 Punkte in der Jugendstufe 3 – das sind ziemlich genau 3 Zehntelpunkte pro Turner.In der J3-Einzelwertung gab es durch David Helbock den erhofften Sieg, wobei sich die Taktik (Überschlag als Sicherheitssprung nach einer verpatzten Seitpferdübung) als absolut richtig herausstellte – Gratulation an Andi Jandorek für diese siegbringen[mehr]


09.06.2012

VTS-Auswahl beim Züri-Oberland-Cup

Die Turnerinnen des VTS-Landeskaders beteiligten sich am 17. Züri-Oberland-Cup in Uster. Geturnt wurde nach internationalen Wertungsvorschriften; dabei konnten sie die Vorarlbergerinnen gut in Szene setzen. In der Teamwertung belegte das Trio mit Erja Metzler, Lara Dietrich und Ceyda Sirbu hinter den Teams aus der Schweiz und Deutschland Rang 3. Im Feld von 33 Teilnehmern belegte Erja Metzler den 5. Platz, außerdem war sie die beste Turnerin am Balken. Lara Dietrich wurde 14., Ceyda Sirbu 15.Tamara Stadelmann erreichte den 17. Platz, Selina Tomassini den 23., Sarah Hetzmann den 26. und Kerstin Bechter den 28. Platz. Für sie war es der erste[mehr]


08.06.2012

Ländle-Gym musste abgesagt werden

Nachdem 2011 zum dritten Mal eine „Ländle-Gym“ veranstaltet wurde, wird aus der für den 16. Juni geplanten vierten Auflage der Veranstaltung leider nichts; die veranstaltende TS Röthis hat nur Anmeldungen von fünf Gruppen erhalten – eine zu geringe Teilnehmerzahl für die in den letzten Jahren attraktive Veranstaltung. Thomas Bachmann, Obmann der TS Röthis, lädt die bisher aktiven Vereine zu einer Besprechung im Herbst ein: „Voraussichtlich Anfang/Mitte September möchten wir alle Vereine, die in der Vergangenheit mit dabei waren oder auch zukünftig dabei sein könnten, zu einer gemeinsamen Besprechung einladen, um die Gründe für diese unerfreu[mehr]


08.06.2012

RG-Europameisterschaft mit starker Vorarlberger Beteiligung

34 Länder beteiligten sich an der RG-EM 2012 in der fünftgrößten russischen Stadt. Österreichs größte Hoffnungen ruhten einmal mehr zurecht auf Caroline Weber. „Carolina Weberova“ (Moderator) erreichte im Einzel-Mehrkampf der Top 20 (gemäß der Qualifikation bei der EM 2011) trotz sehr schwieriger Auslosung den starken elften Rang. Im Gruppenbewerb entsandte der ÖFT nach der verpassten Olympia-Qualifikation ein neu formiertes Ensemble. Michelle Breuss (TS Röthis), Anna Hosp (St), Lisa Nais (St), Christiana Sandri (NÖ), Melissa Schmidt (OÖ) und Karin Schreiber (St) reihten sich als 15. ein. Im Juniorinnen-Teambewerb bildeten Nicole Weinl (TS[mehr]


30.05.2012

Jugendmeisterschaft der Kunstturnerinnen

Vorarlbergs Nachwuchs-Talente der Kunstturnerinnen ermittelten am 28. Mai in Hohenems die Jugendmeisterinnen. Insgesamt beteiligen sich 120 Turnerinnen aus neun Vereinen an den Wettkämpfen. In der höchsten Kategorie „Jugend 2“ gewann Tamara Stadelmann (TS Jahn Lustenau) vor Erja Metzler (ASTV Walgau) und Lara Dietrich (TS Wolfurt). Im Vorfeld der am 9. und 10. Juni in Dornbirn stattfindenden Österreichischen Jugendmeisterschaften präsentierten sich die VTS-Turnerinnen in ausgezeichneter Form – für den Saisonshöhepunkt des Kunstturn-Nachwuchses können somit starke Leistungen erwartet werden. Alle Ergebnisse stehen zum Download zur Verfügung.[mehr]


30.05.2012

Landesmeisterschaften der Rhythmischen Gymnastik

Über 40 Gymnastinnen beteiligten sich am 26. Mai 2012 in Götzis an den RG-Landesmeisterschaften. Dabei waren auch Caroline Weber, Michelle Breuß, Nicole Weinl und Vanessa Nachbaur unmittelbar vor ihrer EM-Teilnahme am Start und zeigten ihr Talent vor heimischem Publikum. Neben ihnen präsentierten auch jene Nachwuchshoffnungen ihre Übungen, die Vorarlberg Mitte Juni bei den Österreichischen Jugendmeisterschaften in Korneuburg vertreten werden. In den einzelnen Klassen belegten folgende Gymnastinnen Medaillenränge: Jugend-Wettkampfklasse (10 TN):1. Katharina Konzett, TS Satteins (21,800)2. Johanna Rhomberg, TS Satteins (18,850)3. Isabella Obw[mehr]


30.05.2012

JUGEND-ÖM DORNBIRN

An 9. und 10. Juni fand in Dornbirn die 41. Österreichische Jugend-ÖM im Kunstturnen statt. Am Start waren rund 200 Mädchen und Burschen aus acht Bundesländern.  10. 6. | Presseaussendung des ÖFT Österreichische Kunstturn-Jugendmeisterschaft mit Spitzenleistungen Österreich größte Turn-Zukunftshoffnungen bestritten am 9./10. Juni 2012 in Dornbirn ihren Saisonhöhepunkt: Die Österreichischen Jugendmeisterschaften versammelten 168 Toptalente aus 54 Vereinen und Trainingszentren. In je drei Altersklassen ging es bei Mädchen und Burschen um Einzel- wie Teamtitel. Die Spitzenbewerbe gewannen die beiden heurigen Junioren-EM-Teilnehmer J[mehr]