News 2014

05.06.2014

Turn-EM-Teilnehmerin Katharina Fa tritt zurück

Katharina Fa nahm an der Turn-WM 2010 und an drei Europameisterschaften (2014, 2012, 2010) teil. Die 20-jährige Dornbirnerin besitzt acht Staatsmeisterschafts-Goldmedaillen (Boden 2010, 7x Team) und sieben Silbermedaillen. Nun gab sie ihren Rücktritt vom Spitzensport bekannt: „Die so erfolgreiche EM war ein schöner Abschluss. Ab nun geht das Studium vor.“ Fa hatte sich nach einem Kreuz- und Innenbandriss im Jänner 2013 wieder ins Nationalteam zurück gekämpft. Zuletzt trug sie mit einem optimalen persönlichen Auftritt dazu bei, dass Österreichs Turnerinnen bei der EM vor drei Wochen in Sofia auf Rang 14 das bisherige Team-Rekordergebnis einge[mehr]


04.06.2014

Fachwarte-Analyse der (Junioren-) EM Sofia

Für die Glanzlichter der diesjährigen EM sorgten aus österreichischer Sicht zwar zwei „Nicht-Vorarlberger“ (der Steirer Vinzenz Höck mit seiner sensationellen Goldmedaille im Juniorenfinale an den Ringen sowie die Qualifikation des Tirolers Johannes Mairoser für die olympischen Jugendspiele), nichtsdestotrotz darf man mit dem Abschneiden unserer fünf Vorarlberger Teilnehmer großteils sehr zufrieden sein. So hatte Florian Braitsch mit gleich drei Noten über 13.00 Punkten (u.a. Platz 18 in der Gerätewertung am Reck) wesentlichen Anteil am hervorragenden 13. Mannschaftsplatz des österreichischen Teams – neue Bestmarke für die ÖFT-Junioren! Dirk[mehr]


04.06.2014

Großer Turnsporttag in Göfis

Mit 150 Teilnehmer/innen beim Schauturnen am 29. Mai wurde einmal mehr die Vielseitigkeit der erfolgreichen TS Göfis gezeigt. Von den Bambini-Turnern bis hin zu Erwachsenen-Gruppen konnten sich die Zuschauer/innen bei einem schönen Programm von der großen Bandbreite der TS Göfis überzeugen. Ergänzt wurde das Programm von Gästen der TS Hohenems und TS Egg. Beim imposanten Schlussbild wurden die Sportler/innen mit großem Applaus belohnt. Die TS Göfis stellte auch heuer wieder ein tolles Fest für die ganze Familie mit einem großen Angebot an Speisen und Getränken auf die Beine und bedankt sich bei den vielen Helfern für den großen Einsatz. Wie [mehr]


02.06.2014

JUGEND ÖM IN WELS

Bei der Jugend-ÖM in Wels waren die Turnerinnen und Turner aus Vorarlberg einmal mehr besonders erfolgreich. Mehr als die Hälfte aller Team- und Mehrkampfsiege wurden von der VTS gewonnen. Die Vorarlberger Turnerschaft gratuliert den erfolgreichen Sportler/innen. Zum Download der Ergebnisse Zu den Fotos – danke an Christoph Schwärzler Weitere Fotos vom TSZ Dornbirn Zu allen Infos und Fotos auf oeft.at Analyse des Kunstturner-Fachwartes Thomas Bachmann: Die ÖM waren einmal mehr eine klare Angelegenheit für unsere Turner – von zwölf möglichen Medaillen gingen nicht weniger als acht an die VTS. Speziell in den Mannschaftsbew[mehr]


01.06.2014

Nicole Weinl und Noelle Breuß RG-Landesmeisterinnen

Die Vorarlberger Turnerschaft ermittelte am Samstag, 31. Mai, in der Sporthalle der Mittelschule Götzis-St.-Ulrich-Straße ihre Landesmeisterinnen in der Rhythmischen Gymnastik. 45 Gymnastinnen aus sechs Vereinen traten in neun Klassen an. Nationalkader-Gymnastin Nicole Weinl von der TS Röthis war der Sieg in der Eliteklasse in Abwesenheit von Vanessa Nachbaur, die in Wien für die Nationalgruppe trainiert, nicht zu nehmen. Bei den Juniorinnen 1 verteidigte ihre Vereinskollegin Noelle Breuß den Vorjahrestitel vor Anika Nachbaur /TS Satteins. Die beiden Juniorinnen vertreten Vorarlberg im Nationalteam bei den Europameisterschaften Mitte Juni in[mehr]


28.05.2014

TURNER-PORTRÄT

Michael Fußenegger wurde im Vorfeld EM in der NEUEN Vorarlberger Tageszeitung porträtiert. Die Praxis im täglichen Training des 20-jährigen Sportsoldaten kommt ebenso zur Sprache wie der Nervenkitzel beim Erlernen neuer Elemente ... Download des lesenswerten Beitrages[mehr]


28.05.2014

Gymnastinnen küren Landesmeisterinnen

Am Samstag, 31. Mai, finden von 10 bis 17 Uhr in der Sporthalle der Mittelschule Götzis die Vorarlberger Landesmeisterschaften der Rhythmischen Gymnastik statt. Insgesamt sind 50 Mädchen aus sechs Vereinen gemeldet, wobei die TS Röthis mit 19 die meisten Teilnehmerinnen stellt. Die weiteren Gymnastinnen kommen aus den Turnerschaften Satteins, Götzis, Hohenems, Lauterach und Dornbirn. Der Fokus liegt auf dem Nachwuchs, treten doch nicht weniger als 34 Mädchen in den Jugend- und Kinderklassen an. Mit dabei ist in der Juniorinnen-Wettkampfklasse die frischgebackene österreichische B-Meisterin Katharina Konzett von der TS Satteins. Die derzeit b[mehr]


25.05.2014

VTS EM-Turnerinnen auf youtube

VTS-Kunstturnerinnen-Fachwart Dietmar Hämmerle hat die Erfolge der Vorarlberger Teilnehmerinnen bei der Europameisterschaft in Sofia auf Video festgehalten und einige Ausschnitte auf youtube veröffentlicht. Es finden sich Videos der Übungen von Katharina Fa, Elisa Hämmerle, Olivia Jochum, Jasmin Mader und Hanna Grosch. Zu den youtube-Videos der EM[mehr]


25.05.2014

TURN10-MEISTERINNEN

In der Sporthalle der Mittelschule Hohenems Herrenried wurden am 24. Mai die Vorarlberger Mannschaftsmeisterschaften im Vereins- und Hobby-Wettkampfprogramm „Turn10“ ausgetragen. In den Bewerben am Boden, Reck, Kasten-Sprung, Minitrampolin und Barren/Balken maßen sich 460 Aktive aus 24 Turnvereinen. Die schönen Leistungen der Turnerinnen und Turner zeigten, dass in den Vereinen eine breit angelegte und erfolgreiche Nachwuchsförderung geleistet wird. Die Medaillenstatistik wurde von der TS Göfis (5/4/1) angeführt, es folgten die TS Rankweil (4/0/0), TS Lustenau (2/0/0), TS Bregenz Stadt (2/0/1), TSZ Dornbirn (1/3/1), TS Bregenz Vorkloster (1/[mehr]


18.05.2014

Europameisterschaft im TV

Das Schweizer Fernsehen SF zwei berichtet ausführlich von der Europameisterschaft im Kunstturnen, die am 14. Mai in Sofia beginnt. 615 Turnerinnen und Turner (Elite und Junior/inn/en) aus 42 Ländern sind für die 2014 gemeldet -die damit die teilnehmerstärkste der Geschichte wird. Ausgetragen werden dieses Jahr Team-Bewerbe. Ein großes ÖFT-Aufgebot mit 19 Aktiven und vollständigen Teams in allen vier Bewerben (2x Elite, 2x Junioren) wird zum Großereignis viel Qualität beitragen.Um die TV Zeiten zu eruieren, auf tele.at in der Sendungssuche das Stichwort „turnen“ eingeben.[mehr]