News 2019

14.10.2019

Neue Trainingshalle: beste Bedingungen für den Turnsport in Dornbirn

Am 12. Oktober wurde die neue Messehalle 5 in Dornbirn offiziell eröffnet – sowohl für den Badminton-Landesverband als auch für das Turnsportzentrum Dornbirn ergeben sich somit beste Trainingsbedingungen. Dass die Halle bereits vom Start weg intensiv genutzt wird, zeigten die aktiven Turnerinnen und Turner des Vereins in Vorführungen an den Geräten; interessierte Gäste konnten sich in Klimmzug-Bewerben messen, die Schnitzelgrube und Trampolinanlagen ausprobieren. TSZ-Dornbirn-Obmann Gerd Kogler führte durch die neue Halle und erklärte die Ausrichtung des Vereines: „Wir wollen allen sportbegeisterten Dornbirner Kindern die Option einer vielse[mehr]


12.10.2019

Vorschau zu den Landesmeisterschaften im Kunstturnen in Wolfurt

Am 19. Oktober werden in der Wolfurter Hofsteigsporthalle die Landesmeisterschaften 2019 im Kunstturnen ausgetragen. Von 09:30 bis 11:10 ermitteln die Nachwuchstalente im ersten Durchgang ihre Sieger, die Aktiven der Jugend- und Kaderstufen sind zwischen 12:30 und 15:15 Uhr am Start. Die Meldeliste umfasst 96 Turnerinnen und 85 Turner aus den Vereinen SG Götzis, TSZ Dornbirn, TS Rankweil, TS Höchst, TS Hohenems, TS Röthis, TS Lustenau, TS Dornbirn, TS Egg, TS Jahn Lustenau, TS Satteins, TS Fußach und TS Wolfurt. Das Finale mit Vorarlbergs besten Kunstturner/innen beginnt um 17:00 und endet um 18:40 Uhr. Im Modus dieses Kürwettkampfes werden[mehr]


01.10.2019

Show der besten VTS Gruppen am 16. November im Festspielhaus

Das Bregenzer Festspielhaus wird am 16. November Schauplatz der „VTS-Turnshow“. Zu sehen gibt es ein umfassendes Showprogramm mit den Top-Vereinen der Vorarlberger Turnerschaft sowie mit Spitzen-Formationen aus Deutschland und der Schweiz. Akrobatik, Turnen, Tanz, Trampolin und vieles mehr in gediegener Choreographie und mit spektakulären Elementen – die Aktiven werden dabei auch farbenfrohe Reprisen zur Gymnaestrada 2019 präsentieren. Vorstellung 1: 16 Uhr Vorstellung 2: 20 Uhr Eine Liste der teilnehmenden Vereine folgt … Mit dabei ist auch das Jugendsinfonieorchester Mittleres Rheintal. Moderation: Markus Linder Tickts bei allen Raiff[mehr]


24.09.2019

Top-Wettkämpfe bei zwei Landesmeisterschaften 2019 in Wolfurt

Sowohl die Landesmeisterschaft im Kunstturnen als auch die Landesmeisterschaft im Team-Turnen wird im Herbst 2019 in Wolfurt ausgetragen. Am 19. Oktober ermitteln Vorarlbergs beste Kunstturnerinnen im Vierkampf sowie die Kunstturner im Sechskampf die Meister. Die Wettkämpfe der Jugendstufen beginnen bereits am Vormittag, ab 16:00 treten dann im Hauptwettkampf die Aktiven der Meisterklasse an. Mit den Landesmeisterschaften im Team-Turnen findet am 26. Oktober ein weiterer Top-Bewerb in der Hofsteigsporthalle statt. Die Wettkämpfe beginnen um 12:00 Uhr (Elite und Meisterinnen ab 15:30 Uhr) und enden mit der Siegerehrung um 17:30 Uhr. Der[mehr]


24.09.2019

Elisa Hämmerle schafft bei der WM die Kunstturn-Olympia-Qualifikation

Elisa Hämmerle hat ihr großes Ziel erreicht: Die 23-jährige seit einigen Monaten in Holland trainierenden Lustenauerin qualifizierte sich bei der Kunstturn-Weltmeisterschaft bereits fix für die Olympischen Spiele: „Ich bin riesig erleichtert, es fühlt sich fast unwirklich an, dass endlich einmal ein sportlicher Plan von mir voll aufgegangen ist.“ Neben den zwölf Ländern, die sich am Freitag und Samstag bei der WM in Stuttgart ihren Team-Quotenplatz sicherten, holte sich Hämmerle den 14. der ebenfalls vergebenen 20 Einzel-Mehrkampf-Startplätze für Tokio 2020. Ihre Olympia-Qualifikation gelang also letztendlich souverän und ungefährdet. Für[mehr]


17.07.2019

Video Zusammenfassung der Weltgymnaestrada 2019 in Vorarlberg

Die Weltgymnaestrada 2019 ist Geschichte – es war eine unvergessliche Woche mit Emotionen, großartigem und vor allem auch modernem Turnsport an Schauplätzen im gesamten Rheintal. Die Vorarlberger Turnerschaft hat als organisatorische und sportliche Basis des Welt-Turnfests einen großen Schritt in die Zukunft gemacht. Der ORF berichtete ausführlich über die Weltgymnaestrada; in der täglichen Bundesländer-Sendung "Vorarlberg Heute" gab es Interviews, Live-Einstige von verschiedenen Schauplätzen und schöne Bilder des Festivals. Hier können die V-Heute-Berichte zur Gymnaestrada angesehen werden. Das war die Weltgymnaestrada 2019 Vom[mehr]


09.07.2019

Österreich-Abend: Emotionen, Crossover und ein Turnsport-Feuerwerk

Österreich-Abend: Emotionen, Crossover und eine Leistungsschau des Turnens Fließende Übergänge, Akrobatik, Team-Turnen, Show-Dance, kreative Kombinationen und mitreißende Sequenzen begeisterten das Publikum am 8. Juli bei den zwei restlos ausverkauften Vorführungen des Österreich-Abends in der Messehalle 9. Was dem Programm neben höchstem Niveau am Riesentrampolin, Balken und Pauschenpferd (Nationalkader des Österreichischen Turnverbandes), Airtrack-Turnen, Barren und Minitrampolin eine außergewöhnlichen Note verlieh, waren Crossover-Elemente: die eleganten Röthner Gymnastik-Meisterinnen tanzten in weißen Kleidern zu klassischer Musik gemei[mehr]


09.06.2019

1.200 Aktive starteten beim 70. Landesjugendturnfest in Bludenz/Unterstein

Bei bester Turnfestatmosphäre trafen sich 1.200 Aktive am 16. Juni zum 70. Vorarlberger Landesjugendturnfest in Bludenz. Die Nachwuchstalente bewiesen Kraft und Beweglichkeit beim Turnen, Schnelligkeit in der Leichtathletik und tänzerischen Ausdruck in der Rhythmischen Gymnastik. Am Ende freuten sich alle Aktiven über die Medaillen in Gold, Silber oder Bronze sowie über Erinnerungsmedaillen, die an alle Teilnehmer/innen vergeben wurden. Mit dabei waren 25 Vereine aus ganz Vorarlberg; beim vereinsweise erfolgten Einzug zur Siegerehrung bot sich ein beeindruckendes Bild mit Vereinsfahnen, bunten Wettkampfdressen und turnsportbegeisterten Kinder[mehr]


08.06.2019

VTS info: Gymnaestrada-Informationen aus erster Hand sind online

Eine Sondernummer der VTS info bietet Informationen zur Weltgymnaestrada, die in einer kompakten und umfassend recherchierten Form vom Medien-Team der Vorarlberger Turnerschaft zusammengestellt wurden. Angefangen von der Eröffnungsfeier bis zur Schlussveranstaltung: vieles, was von der Vorarlberger Turnerschaft bei der Gymnaestrada realisiert wird, ist auf 32 Seiten zusammengefasst. Auch tiefer greifende Informationen wurden in Recherchetätigkeit erhoben: Was führte zur Idee, dieses Turnfest ins Land zu holen? Wie ist die Vorarlberger Turnerschaft zu ihrer jetzigen Größe angewachsen? Wann ist es gelungen, den Turnsport zu modernisieren und w[mehr]


03.06.2019

Gino Vetter und Javzandolgor Ochirsukh sind Ö-Jugendmeister 2019

Österreich größte Kunstturn-Zukunftshoffnungen bestritten am 1. und 2. Juni 2019 in Klagenfurt ihren Saisonhöhepunkt: Die Österreichischen Jugendmeisterschaften versammelten 168 Toptalente aus 40 Vereinen und allen Trainingszentren der neun Bundesländer. In je drei Altersklassen ging es bei Mädchen und Burschen um Einzel- wie Teamtitel. Die U16-Spitzenbewerbe gewannen die in Dornbirn lebende Mongolin Javzandolgor Ochirsukh und Gino Vetter (Lustenau). Während sich die Medaillen insgesamt auf sieben Bundesländer streuten, sicherte Vorarlberg seine Position als traditionell führendes Turn-Nachwuchs-Bundesland Österreichs ab: Das Ländle eroberte[mehr]


Treffer 1 bis 10 von 39
<< Erste< Vorherige1-1011-2021-3031-39Nächste >Letzte >>