15.05.2017 15:26 Alter: 212 days

Erster EM-Titel in der Allgemeinen Klasse


Die Tänzerinnen des ASTV Walgau holten den ersten EM-Titel in der Allgemeinen Klasse. Foto: Alex West

Jubel beim Team des ASTV Walgau über den Sieg. Foto: Alex West

Auch das Walgauer Jugendteam war erfolgreich: Rang 3 für die Nachwuchs-Mädchen. Foto: Alex West

Der ASTV Walgau gewann bei der Eurodance-Europameisterschaft im Garde- und Showtanz am 8. Mai in Zonohven/Belgien den Europameistertitel.

Besonders erfreulich für die das 21-köpfige Damenteam: erstmals gelang ein Sieg in der Allgemeinen Klasse – dem Erfolg vorangegangen waren EM-Titel in den Jahren 2014 (Dornbirn) 2015 (Frankfurt/D) und 2016 (Hertogenbosch/NL) in den Jugendklassen.


Trainerin Nicole Tschabrun sagte zu den Leistungen ihrer Tänzerinnen: „Unsere schärfsten Konkurrentinnen sind die mehrfachen Europameister Tanztreu aus Lauingen in Deutschland. Sie haben einige Männer in ihrer Formation, was bei den Hebefiguren einen großen Vorteil darstellt. Es spricht für die Stärke unseres reinen Damenteams, dass wir alle Hebefiguren perfekt zeigen konnten und die Konkurrenz auf Distanz hielten.“

Für alle Fans des Tanzsports steht nächstes Jahr ein Höhepunkt an: Die Eurodance 2018 wird in Dornbirn stattfinden.

 

Die Vorarlberger Turnerschaft gratuliert den Trainern Daniel Hummer und Nicole Tschabrun sowie den Aktiven Sabrina Egger, Amelie Erhart, Vanessa Dörn, Julia Gensberger, Jaqueline Hummer, Sarah Hummer, Stephanie Hummer, Lara Lampert, Patricia Müller, Jana Nairz, Barbara Öttl, Elena Pirchner, Alina Rieder Lisa Rieder, Stephanie Schallert, Rosa Schnetzer, Maja Tschann, Ida Vonier, Rosa Wentz, Emma Westreicher.


Weitere Top-Platzierungen des ASTV Walgau und der TS Lauterach:
Akrobatik-Nachwuchs des ASTV (Jugendklasse) : erste EM, Rang 3
ASTV in der Disziplin Show Modern (Jugendklasse): Rang 5
Schülerformation bei der EM Premiere im Garde Polka: Rang 9


Ergebnisse Solistinnen:
Denise Bitschnau (Schülerklasse) 14. Rang
Lisa Lang (Jugendklasse) 14. Rang
Alina Rieder (Jugendklasse)  15. Rang

Für weitere Vorarlberger Ergebnisse sorgte die TS Lauterach:
Rang 10 im Showduo für Paula Kornexl und Karoline Schmid
Rang 9 im Showsolo für Karoline Schmid
Rang 7 in der Gruppendisziplin Freestyle
(alles Jugendklasse)