12.03.2018 18:33 Alter: 129 days

Mannschaftsmeisterschaft der Kunstturnerinnen in Rankweil ausgetragen


Die Mannschaftsmeisterinnen der Allg. Klasse: Angelina Degano, Enna März und Timna Kopf vom Turnsportzentrum Dornbirn.

Am 11. März 2018 wurden in der Turnhalle der VS Rankweil Montfort die Vorarlberger Mannschaftsmeisterschaften der Turnerinnen ausgetragen. Insgesamt 140 Turnerinnen aus acht Vorarlberger Vereinen starteten in den Klassen U7, U9, U11, U13, Allgemeine Klasse sowie in der Jugend 3.

An der Spitze der Medaillenbilanz lag die TS Rankweil mit je zwei Mal Gold, Silber und Bronze. Es folgte das TSZ Dornbirn (2/0/2), die TS Wolfurt (1/1(2)/0), die TS Hohenems (1/0/1), die Sparkasse SG Götzis (0/1(2)/1) und die Tecnoplast TS Höchst (0/1(2)/0).

Medaillenspiegel:

Verein

Gold

Silber

Bronze

Rankweil

2

2

2

TSZ Dornbirn

2

-

2

Wolfurt

1

1 (+1 in Mixed-Team Jugend 3)

-

Hohenems

1

-

1

SG Götzis

-

1 (+1 in Mixed-Team Jugend 3)

1

Höchst

-

1 (+1 in Mixed-Team Jugend 3)

-

Lustenau + Egg

-

-

-

 Erklärung:

Es gab in der Jugend 3 eine Mixed-Mannschaft aus 3 Vereinen, die Silber gewonnen haben. Im Medaillenspiegel wurden diese Medaillen in Klammer gesetzt.

Die Siegerteams der verschiedenen Klassen:

U7: Eliza Kondratenko, Magdalena Dünser, Nives Backhaus und Emma Gort (TSZ Dornbirn)

U9: Seline Huber, Laura Müller, Emma Grabher und Elisabeth Zoppoth (TS Rankweil

U11/U11 Kader: Ceren Suicmez, Zoe Meier, Elisa Müllner und Mandy Lins (TS Rankweil)

U13: Katharina Höfle, Annalena Wittwer, Hanna Laritz und Lisa Haller (TS Wolfurt)

Jugend 3: Leni Bohle und Amina Amann (TS Hohenems)

Allg. Juniorinnen/Allg. Klasse: Enna März, Angelina Degano und Timna Kopf (TSZ Dornbirn)

Text: Angelika Wöss

Fotos der Mannschaftsmeisterschaft: Kilian Hellenstainer

 Alle Ergebnisse