23.04.2018 18:09 Alter: 153 days

Zimmermann-Cup der Kunstturner wurde in Hohenems ausgetragen


Das siegreiche Wolfurter Team der Jugend 3.

Vorarlbergs Kunstturner-Nachwuchs ermittelte beim „Zimmermann-Cup 2018“ in Hohenems die Vorarlberger Mannschaftsmeister. Am Start waren 80 Aktive in 20 Vereins-Teams der Vereine TS Hohenems, TS Lustenau, TS Wolfurt, TSZ Dornbirn, TS Dornbirn, SG Götzis, TS Röthis, TS Höchst und TS Satteins. Die Auszeichnung des Zimmer-Cups gewann die TS Wolfurt sowohl in der Jugend 3 und Jugend 2 als auch in der AK 9. In der AK 7 ging der Titel an die Jungturner der TS Hohenems.

Von den schönen Leistungen des heimischen Kunstturner-Nachwuchses zeigte sich auch der ehemalige Spitzen-Turner und Namenspate des Wettkampfes Thomas Zimmermann begeistert. Er verfolgte die Wettkämpfe und überreichte die Preise der Siegerehrung persönlich.

Zu den Ergebnislisten

Zu den Siegerehrungs-Fotos