01.05.2018 12:50 Alter: 83 days

World-Team der Gymnaestrada 2019 in Kanada vorgestellt


Die TS Göfis bildet die Kern-Mannschaft des World-Teams.

In einem Jahr werden rund 22.000 Turnerinnen und Turner aus mehr als 55 Nationen zur Weltgymnaestrada 2019 nach Vorarlberg kommen. Ein neuer und besonders attraktiver Programmpunkt des Welt-Turnfestes wird das nach Helsinki 2015 zum zweiten Mal aufgestellte „World-Team“. Dabei handelt es sich um eine Großgruppevorführung mit rund 2.600 Aktiven. Das Besondere am World-Team: diese Vorführung vereint Turnerinnen und Turner aus 40 Ländern in einer Choreographie.

Aktuell wird die Show des World-Teams unter dem Motto „We celebrate all colours from all over the world“ von Vorarlberger Turnerinnen in Kanada präsentiert. Mit dabei ist die Turnerschaft Göfis sowie die Choreographinnen Anne Thaeter und Britta Hafner von der TS Hohenems: „Wir haben einen Szenen- und Figurenablauf zusammengestellt, den viele Teilnehmer umsetzen können: Frauen und Männer, Jung und Alt sowie Menschen mit und ohne Handicaps“, so Britta Hafner, die mit ihrem Team alle Komponenten des Word-Teams mit Vorarlberger Beteiligung umgesetzt hat: die Musik wurde von Teddy Maier und Bernhard Belej aus Dornbirn komponiert sowie von Musikern des Konservatoriums eingespielt.