10.05.2018 11:11 Alter: 195 days

ASTV Walgau bei Heim-EM erneut Europameister im Showtanz


Die Europameisterinnen des ASTV Walgau in Aktion. Foto: Manfred Gasser

Die Europameisterinnen des ASTV Walgau in Aktion. Foto: Manfred Gasser

Denise Bitschnau, Jugendklasse – Garde Solo.

Vom 4. Mai bis 6. Mai ging im Messequartier Dornbirn die „Eurodance 2018“ zum zweiten Mal nach 2014 in Vorarlberg über die Bühne. An dieser offiziellen Europameisterschaft im Garde- und Showtanz beteiligten sich über die drei Tage 2000 Teilnehmerinnen aus vier Nationen.

Für die Tänzerinnen des ASTV Walgau gab es bei der Heim-EM einen großen Erfolg: Zum zweiten Mal nach der EM 2017 in Belgien ging der Titel im Feld von vier Final-Teams der Hauptklasse an den ASTV (Kategorie Showtanz mit Hebungen). Eine weitere Top-Platzierung erreichte die Jugendgruppe des Vereins, sie holten die Silbermedaille.

Die Trainer Nicole Tschabrun und Daniel Hummer hatten mit den Tänzerinnen eine neue Choreographie einstudiert, die hervorragend bewertet wurde: „Bei den Hebungen der Handstände haben wir zusätzliche Schwierigkeiten gezeigt und erstmals auch einen Strecksalto mit Schraube integriert. Die siebenköpfige Jury hat uns dafür mit sechs Einen und einer Zwei beurteilt“, so Nicole Tschabrun.

Großartig war auch das Zuschauerinteresse: 3000 Fans brachten die Messehalle zum Beben, Moderator Heinz Wendl heizte die Stimmung entsprechend an, sodass die Tanz-Begeisterung geradewegs in der Luft lag.

Die nächsten Pläne des ASTV Walgau sind auf die Heim-Gymnaestrada 2019 in Vorarlberg/Dornbirn ausgerichtet. Beim Welt-Turnfest werden die Mädchen sowohl in der Eröffnungsfeier als auch bei den Gruppenvorführungen ihr Können zeigen.

 

Zu den Fotos der EM (c) Manfred Gasser

 

Europameisterinnen: Trainerteam Daniel Hummer & Nicole Tschabrun

Denise Bitschnau, Emma Dalpez, Sabrina Egger, Amelie Erhart, Linda Gabriel, Julia Gensberger, Sarah Hummer, Stephanie Hummer, Jaqueline Hummer, Patricia Müller, Barbara Öttl, Elena Pirchner, Alina Rieder, Lisa Rieder, Stephanie Schallert, Rosa Schnetzer, Colleen Schuster, Maja Tschann, Ida Vonier, Laura Wachter, Rosa Wentz, Corinna Wüschner

Jugendklasse Vize-Europameister: Trainerteam: Barbara Öttl, Stephanie Schallert und Rosa Schnetzer

Daniela Borg, Maddie Clark, Michelle Dmitrovic, Clara Dobler, Dobler Magdalena, Linda Dörn, Allegra Giesinger, Elisa Gotwald, Katharina Gotwald, Lilly Greussing, Melissa Ilesic, Valleria Kreuzer, Daria Metzler, Julia Müller, Lilia Öhre, Valentina Pisoni, Simone Riebelmann, Laura Tomaselli, Lorena Topalovic, Clara Tschamon, Nina Vonbrül, Jana Xander 

 

Platzierungen:

Schülerklasse – Polka;  ASTV Walgau Rang 11

Jugendklasse – Garde Solo: Denise Bitschnau Rang 11 / Alina Rieder Rang 14 (beide ASTV Walgau)

Jugendklasse – Show Solo: Leonie Konzett von Dance Elite Feldkirch Rang 8

Jugendklasse – Show Duo: Sophie Tröbinger & Sophie Schreiber von Dance Elite Feldkirch Rang 11

Jugendklasse – Gruppe Modern: ASTV Walgau Rang 7

Jugendklasse – Gruppe Charakter: Sportmittelschule Nenzing mit Lion King Rang 7

Jugendklasse – Gruppe Freestyle: TS Lauterach Rang 7

Jugendklasse – Showtanz mit Hebungen: ASTV Walgau Rang 2 – Vizeeuropameister!

 Hauptklasse – Showtanz mit Hebungen: ASTV Walgau Rang 1 – EUROPAMEISTER

 

Bisherige Erfolge (Statistik):

Jugendklasse, Rang 1 des ASTV Walgau bei der EM 2014 in Dornbirn.

Jugendklasse, Rang 1 des ASTV Walgau bei der EM 2015 in Frankfurt.

Jugendklasse, Rang 1 des ASTV Walgau bei der EM 2016 in Hertogenbosch/NL.

Hauptklasse, Rang 1 des ASTV Walgau bei der EM 2017 in Zonohven/BEL.

Hauptklasse, Rang 1 des ASTV Walgau bei der EM 2018 in Dornbirn.

Jugendklasse, Rang 2 des ASTV Walgau bei der EM 2018 in Dornbirn.