08.06.2019 12:22 Alter: 10 days

Gymnaestrada Österreich-Abend: Best Of des heimischen Turnsports


Novus der TS Mäder wird einen der Höhepunkte des Ö-Bands auf die Bühne bringen.

„Let’s colour the world“: Der Österreichabend am 8. Juli wird in zwei inhaltsgleichen Vorstellungen über die Bühne gehen. Mit dabei ist alles, was der nationale Turnsport an Kreativität und sportlicher Leistung zu bieten hat. Die VTS lädt alle Turnsportfreunde herzlich zu „unserem“ nationalen Abend ein. Im großen Feld von 1000 österreichischen Turnsportlern sind auch sehr viele Akteure der Vorarlberger Turnerschaft. Die Vorbereitungen für das spektakuläre, abwechslungsreiche und hochwertige Programm laufen seit Monaten.

Veranstaltungsort: Messehalle 9

Zwei inhaltsgleiche Vorstellungen und 18.30 und und 21.00 Uhr.

Auf die Bühne kommen 1000 Teilnehmer/innen aus ganz Österreich und aus allen Sparten des ÖFT und der VTS:

TS Hohenems

ASTV Walgau

TSZ Dornbirn

TS Röthis

Tanzhaus Hohenems

Novus, TS Mäder

Eltern-Kind-Turnen/Dornbirn

Beasty Ladies aus Braunau

Tanzgruppe ÖTB Eberschwang

Kärntner Turnverband

Akrobatikgruppe Freaks

Eine gemischte Österreichgruppe, die aus 111 Turner/innen und Gymnastinnen aus ganz Österreich besteht, wird von einem Vorarlberger Team choreografiert und koordiniert.

Es gibt auch einen gemeinsamen Auftritt der besten österreichischen Leistungssportler/innen aus den Sparten Kunstturnen der Turner und Turnerinnen, der Rhythmischen Gymnastik, der Akrobatik und dem Trampolinspringen.

Erklärung:

Entgegen der Ankündigung im Weltgymnaestrada-Wochenprogramm werden die beiden Gruppen Zurcaroh und der Vorarlberger Landes-Kinderchor nicht am Österreich-Abend  teilnehmen.

 

 Karten:

https://laendleticket.com/alle-events/-event/16th-world-gymnaestrada-2019