23.11.2021 14:51 Alter: 16 days

Österreichische Turn 10 Meisterschaft in Bregenz


Das Wichtigste vorweg: die Österreichische Turn10-Meisterschaft am 20./21. November 2021 in Bregenz ging erfolgreich über die Bühne – gerade noch, an den letzten beiden Tagen vor dem neuerlichen Corona-Lockdown, der solche Veranstaltungen wieder untersagte. Alle Beteiligten waren um größtmögliche Sicherheit bemüht (2G plus negativer Test plus Maskenpflicht usw.) und am Ende unisono froh, dass diese Meisterschaft noch durchgezogen wurde.

384 Aktive aus 42 Vereinen aller 9 Bundesländer waren angemeldet (das waren ca. 65% der letzten ausgebuchten ÖMs vor der Pandemie): angesichts der nahezu zwei Jahre Turn10-Corona-Wettkampfpause ein beachtliches Comeback – wenn auch vom vielzitierten #comebackstronger noch 35% entfernt.

Der sportliche Ablauf bot in sehr erfreulicher Weise das, was man von Turn10 gewohnt war und ist: diese ÖFT-Bundesmeisterschaft bedeutete den österreichweiten Jahreshöhepunkt für jene, die im Verein gerne und sehr gut turnen, aber keinen Hochleistungssport betreiben – unabhängig vom Alter. Beginnend mit den Neunjährigen als jüngsten Zugelassenen bis ins fortgeschrittene Erwachsenen-Alter gab es tolle Hobbysport-Leistungen und viele Emotionen, am Ende fast nur zufriedene bis glückliche Gesichter.

Von den 384 Angemeldeten schafften es allerdings bei Weitem nicht alle Angemeldeten auch tatsächlich nach Bregenz: Ca. 40 Turner*innen wurden bereits nach Einführung der verpflichtenden 2G-Regel (geimpft oder genesen) wieder abgemeldet. Weitere 90 fielen noch der Pandemie zum Opfer – entweder durch eigene Erkrankung oder durch Kontaktpersonen-/Schulklassen-Quarantänen. Das olympische Motto „Dabei sein ist wichtiger als zu gewinnen“ galt bei der Turn10-ÖM 2021 demnach ganz besonders unter Bezug auf die Corona-Pandemie: bitte Daumen drücken, damit es bei der ÖM 2022 wieder „ganz normal“ zugehen wird…

Renate Jandorek, Fachwartin Turn 10 Vorarlberg: "Bei den Vorarlberger Teilnehmern sah es ähnlich aus. Einige Vereine nahmen ihre Qualifikationsergebnisse gar nicht oder nur teilweise in Anspruch, da coronabedingt das Training doch sehr gelitten hatte und Quarantäne Bescheide eine Teilnahme verhinderten. So nahmen nur 108 statt der erlaubten 145 Turner*innen teil. Umso schöner waren die Leistungen, die von den Teilnehmer*innen erbracht wurden. Dank des großen Einsatzes der Vorarlberger Wertungsrichterinnen und Wertungsrichter konnte der Wettkampf überhaupt abgehalten werden. Unsere Trainer*innen und Wertungsrichter*innen sind einfach spitze! Danke allein reicht nicht. Der ausrichtende Verein, die Turnerschaft Bregenz Stadt, konnte durch immensen Einsatz coronabedingte Ausfälle ihrer Helfer gut kompensieren und alles funktionierte ausgezeichnet. Tausend Dank an Dr. Harald Fessler und seinem Team. Der Tenor von allen: es war ein wunderschönes Erlebnis und wert, dabei gewesen zu sein."

Ergebnisse und Fotos: www.turn10.at

Die Medaillenbilanz kann sich sehen lassen.

Kinder + Jugendliche

Rg.

Verein

Land

Gold

Silber

Bronze

Summe

1.

Turnverein Wattens

T

4

4

-

8

2.

Turnerschaft Kennelbach

V

4

-

2

6

3.

Turnerschaft Göfis

V

3

2

2

7

4.

MTV Hernals

W

3

1

1

5

5.

Sportunion Traiskirchen

2

2

2

6

6.

ASKÖ Mattersburg

B

1

2

1

4

7.

DSG Buch

T

1

1

-

2

 

Turnerschaft Egg

V

1

1

-

2

9.

ATV Gersthof

W

1

-

1

2

10.

Turnverein Telfs

T

1

-

-

1

 

ATV Schladming

St

1

-

-

1

12.

TS Bregenz-Stadt

V

-

1

2

3

13.

Turnerschaft Lustenau

V

-

1

-

1

 

Turnerschaft Satteins

V

-

1

-

1

15.

Innsbrucker Turnverein

T

-

-

1

1

 

Salzburger Turnverein

S

-

-

1

1

 

Sportunion Baden

-

-

1

1

 

Turnerschaft Rankweil

V

-

-

1

1

 

Erwachsene

Rg.

Verein

Land

Gold

Silber

Bronze

Summe

1.

Turnunion Schwaz

T

6

-

-

6

2.

ASKÖ Mattersburg

B

3

1

1

5

3.

Salzburger Turnverein

S

2

1

1

4

4.

Sportunion Traiskirchen

2

-

-

2

5.

Turnerschaft Kennelbach

V

1

1

-

2

6.

TS Bregenz-Stadt

V

1

-

-

1

 

Turnerschaft Egg

V

1

-

-

1

 

ATSV Gnigl

S

1

-

-

1

9.

MTV Hernals

W

-

1

1

2

 

Gesamtwertung

Rg.

Verein

Land

Gold

Silber

Bronze

Summe

1.

Turnunion Schwaz

T

6

-

-

6

2.

Turnerschaft Kennelbach

V

5

1

2

8

3.

Turnverein Wattens

T

4

4

-

8

4.

ASKÖ Mattersburg

B

4

3

2

9

5.

Sportunion Traiskirchen

4

2

2

8

6.

MTV Hernals

W

3

2

2

7

 

Turnerschaft Göfis

V

3

2

2

7

8.

Salzburger Turnverein

S

2

1

2

5

9.

Turnerschaft Egg

V

2

1

-

3

10.

TS Bregenz-Stadt

V

1

1

2

4

11.

DSG Buch

T

1

1

-

2

12.

ATV Gersthof

W

1

-

1

2

13.

Turnverein Telfs

T

1

-

-

1

 

ATV Schladming

St

1

-

-

1

 

ATSV Gnigl

S

1

-

-

1

16.

Turnerschaft Lustenau

V

-

1

-

1

 

Turnerschaft Satteins

V

-

1

-

1

18.

Innsbrucker Turnverein

T

-

-

1

1

 

Sportunion Baden

-

-

1

1

 

Turnerschaft Rankweil

V

-

-

1

1