14.12.2012 08:00 Alter: 5 yrs
Von: Thomas Bachmann

Michael Fußenegger holt sich Platz 2 in der tschechischen Extraliga


Am 2.12. ging Michael für Sokol Kolin in der tschechischen Extraliga an den Start. Dabei absolvierte er einen kompletten Wettkampf, wobei er v.a. an den Ringen und am Sprung jeweils mit Tageshöchstnoten wertvolle Punkte für sein Team sammeln konnte. An den anderen Geräten musste er jedoch jeweils einen Sturz verzeichnen, womit er mit 76,60 Punkten doch deutlich hinter seinem Mehrkampfrekord bei den Staatsmeisterschaften zurückblieb. Im Einzelergebnis belegte er Platz 6 (nur 5 Hundertstelpunkte hinter Xheni Dyrmishi, der ebenfalls als Legionär im Einsatz war), in der Teamwertung holte er sich mit Sokol Kolin Platz 2.