05.05.2013 09:22 Alter: 6 yrs

Jugendmeisterschaften der Turnerinnen


Juniorinnen: Kerstin Bechter vor Yvonne Wurzer und Annika Schneider.

Jugend 2: Tamara Stadelmann vor Johanna Schwärzler und Lara Dietrich.

In Hohenems wurden am 4. Mai die Vorarlberger Jugendmeisterschaften der Kunstturnerinnen ausgerichtet. In der Juniorinnen-Stufe der Jahrgänge 1998 bis 2000 gewann Kerstin Bechter (TS Wolfurt) vor Yvonne Wurzer (Turnsportzentrum Dornbirn) und Annika Schneider (TS Höchst). Die Medaillenstatistik führt das das Turnsportzentrum Dornbirn mit 2xGold, 4xSilber und 2xBronze an der Spitze. Es folgen die TS Höchst (2/1/1), TS Wolfurt (1/2/2), TS Rankweil (0/1/2) sowie die TS Jahn Lustenau, TS Lustenau und TS Hohenems mit je einem Klassensieg.

Für die gelungene Organisation des Wettkampfes zeichnete die TS Hohenems mit Obmann Gerhard Hafner verantwortlich, sodass insgesamt 117 Turnerinnen aus acht Vereinen ihr Können vor Publikum präsentieren konnten.

Fotos des Wettkampfes –> Danke an Gerd Kogler vom TSZ Dornbirn

Download der Ergebnisse