Liga-Team 2018

Eine Auswahl der Vorarlberger Turnerschaft beteiligt sich in der Saison 2018 an der Schwäbischen Kunstturn-Liga. Nachdem 2015 "nur" Platz zwei erreicht wurde, holte die VTS-Auswahl 2016 den Titel – und 2017 gelang die Titelverteidigung in der höchsten Liga des Schwäbischen Turnerbundes. Es war der sechste Titel im siebten Oberliga-Jahr.

Landestrainer: Lubomir Matera

Seite aktualisiert: 03. 01. 2018 | Berichte der Liga-Wettkämpfe: Thomas Bachmann

Austragungsort: Sporthalle der Mittelschule Hohenems Markt, der Eintritt ist frei.

Tabellen der Oberliga auf der Homepage des Schwäbischen Turnerbundes

Vorschautext: Nachdem sich das VTS-Ligateam in der letzten Saison mit einem starken Finish im Ligafinale den bereits sechsten Titel im siebten Oberligajahr sichern konnte, geht es Mitte Februar 2018 von vorne los. Und wenn unsere Mannschaft auch in der bevorstehenden Meisterschaft wieder ganz vorne mitturnen möchte, so haben sich die Rahmenbedingungen doch ordentlich geändert: Der MTV Ludwigsburg als stärkster Gegner der VTS in der abgelaufenen Saison ist zwischenzeitlich in die dritte Bundesliga aufgestiegen und somit 2018 nicht mehr in der STB-Oberliga vertreten.

Der TSV Lustnau I musste sich aufgrund von personellen Problemen aus dem Ligasystem verabschieden, womit ein zusätzlicher Platz in der Oberliga frei geworden ist. Und nachdem die TSG Backnang II als schwächste Oberligamannschaft 2017 absteigen musste, bekommen es unsere Jungs in der bevorstehenden Saison mit gleich drei neuen Teams zu tun: Aufsteiger WTG Heckengäu I, der zweitplatzierte der Verbandsliga SV Bolheim I sowie der drittplatzierte der Verbandsliga, die TSV Wernau I.

 Der stärkste Gegner in der neuen Saison dürfte wohl wieder einmal der KTV Straubenhardt II werden. Aber auch die Begegnung gegen die WKG TT Staufen I verspricht einiges an Brisanz, musste unsere Mannschaft heuer doch eine empfindliche (und noch dazu klare) Auswärtsniederlage gegen die Staufener einstecken. Hier ist jedenfalls Revanche angesagt!

Der Vorarlberger Liga-Kader 2018: Für die heurige Saison wurden folgende 23 Turner genannt: Matthias Schwab, Johannes Schwab, Roman Oberhauser, Michael Fußenegger, Dirk Kathan, Fabio Sereinig, Paul Hagen, Lorenz Rüf, Maximilian Tamegger, Steven Hutter, Martin Höfle, Florian Schmidle, Elias Mayer, Roman Horner, Konstantin Schwärzler, Noah Mayer, David Bickel, Tim Schneider, Max Kühne, Joel Jauk, Gino Vetter, Ben Schneider, Mateo Fraisl (Gino, Ben und Mateo sind übrigens Liga-Neulinge, die 2018 altersbedingt das erste Mal im STB-Ligasystem startberechtigt sind)

 

 

 

Wettkampf-Termine, Beginnzeiten

 

Samstag, 17.2. | TSV Wernau I – VTS Vorarlberg 16.00 Uhr

 

Heimwettkampf, Hohenems-Markt: Samstag, 24.2. | VTS Vorarlberg – SV Bolheim 16.00 Uhr

 

Samstag, 3.3. | KTV Straubenhardt II – VTS Vorarlberg 13.00 Uhr

 

Sonntag, 11.3. | TV Wetzgau II – VTS Vorarlberg 15.00 Uhr

 

Heimwettkampf, Hohenems-Markt: Samstag, 24.3. | VTS Vorarlberg – WKG TT Staufen I 16.00 Uhr

 

Samstag, 7.4. |  VfL Kirchheim II – VTS Vorarlberg 16.00 Uhr

 

Heimwettkampf, Hohenems-Markt: Sonntag, 15.4. | VTS Vorarlberg – WTG Heckengäu 16.00 Uhr

 

Samstag, 28.4. | Ligafinale in Rottweil